25 Feb

Windows Netzwerk – VPN-Verbindung einrichten unter Windows XP

So richten Sie eine VPN-Verbindung mit Windows XP ein.

1. Rufen Sie über das Startmenü die “Systemsteuerung” auf.

2. Öffnen Sie den Ordner “Netzwerkverbindungen”.

 

3. Klicken Sie im Ordner “Netzwerkverbindungen” im Seitenregister auf “Neue Verbindung erstellen”.

 

4. Der Einrichtungsassistent startet, klicken sie auf “Weiter”.

5. Wählen Sei “Verbindung mit dem Netzwerk am Arbeitsplatz herstellen” aus.

 

6. Wählen Sie anschließend “VPN-Verbindung”

 

7. Geben Sie einen Namen für die Verbindung ein.

 

8. Anschließend wählen Sie “Keine Anfansverbindung automatisch wählen” aus.

 

9. Geben Sie die IP-Adresse ihres Servers in der Firma an. Diese erhalten Sie auf Nachfrage von Ihrem Computeradministrator in der Firma.

 

10. Wählen Sie im nächsten Fenster “Eigene Verwendung” aus, wenn Sie sich den Computer nicht mit anderen Kollegen teilen.

 

11. Die VPN-Verbindung wird nun mit dem abschließen des Assistenten erstellt.