23 Feb

Beispiel für die einfache, scriptgesteuerte Zuweisung von Netzwerkdruckern am Client

Eine einfache und zeitsparende Möglichkeite neue Drucker im Netzwerk an den Arbeitsplätzen einzurichten, ist es die freigegebenen Drucker per Batchdatei zuzuweisen.
Die Batchdatei sollte folgendermaßen aussehen:

rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\Servername\“Freigabename des Druckers“ /j”LanMan-Druckdienste”
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /y /n \\ Servername\“Freigabename des Druckers“

Dabei ist darauf zu achten das der Druckername und der Freigabename identisch ist.
Mit dieser Batchdatei wird der Drucker installiert und automatisch als Standard Drucker gesetzt.
Die verfügbaren Parameter und deren Bedeutung kann man sich mit dem Aufruf rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /? in einer CommandShell anzeigen lassen.

Getestet mit Windows XP und Windows 7 32-Bit