Weblogs

extreme Vorsicht bei Dateianhängen an Emails

Aktuell gilt besonders hohe Gefahr durch Viren, die per Dateianhang versendet werden. Viele dieser Nachrichten sehen dabei täuschend echt aus und haben tatsächlich existierende Absender (oft deutsche Firmen) als Signatur.
Da hier eine kleine Unachtsamkeit zu riesigen Schäden führen kann, sollten folgende Regeln unbedingt befolgt werden:

Kostenlose Software zur Virtualisierung von VMWare und Microsoft

Nicht immer muss eine Virtualisierung von Servern mit hohen Kosten und der Anschaffung teurer Hardware einhergehen.
Gerade für kleine und mittelständige Betriebe die die Vorteile der Virtualisierung erst einmal testen möchten gibt es kostenlose Tools die den Einstieg leicht machen.
Der Grundgedanke der Virtualisierung ist der das die Server die meiste Zeit nicht annährungsweise die zur Verfügung stehende Hardware auslasten. Aus diesem Grund macht es durchaus Sinn das sich mehrere Virtuelle Server eine Hardware teilen und somit die Ressourcen besser ausnutzen.

Sind Sie sicher?

In letzter Zeit nehmen Angriffe auf kleinere und mittlere Unternehmen drastisch zu. Diese Unternehmen geraten immer mehr ins Ziel von Datendieben und Hackern da sie leider oft unzureichend geschützt sind.
Ein Angriff auf ihre IT kann enormen wirtschaftlichen Schäden verursachen und birgt zudem hohe Haftungsrisiken wenn es Hackern gelingt, ihr System aufgrund von mangelnden Sicherheitsmaßnahmen zu übernehmen und für illegale Zwecke zu nutzen.
Derartige Geschehnisse sind heutzutage leider keine Ausnahmefälle mehr sondern geschehen täglich und weltweit!

Drei kleine Tipps für einen sauberen Rechner

1. Der Autostart

Im Autostart sind Programme eingetragen, die standartmäßig beim Hochfahren des Computers mitgestartet werden. Oftmals werden hier Einträge von Programmen angelegt, die nur selten oder zumindest nicht direkt zum Start des Computers benötigt werden.

Diese kosten dann nur unnötig Systemleistung, verlangsamen den Start des Computers und stören den Nutzer durch sich unaufgefordert öffnende Fenster.

So gelangen Sie in den Autostart:

Gefälschte Rechnungsmails mit gefährlichem Anhang im Umlauf

In den letzten Wochen überschwemmt eine regelrechte Flut von immer neuen Spam-Mails mit Schadsoftware die deutschen Email-Postfächer. Besonders tückisch sind neue Varianten von gefälschten Rechnungs-Emails. Durch die ständig neuen Varianten gelingt es den Spam-Versendern immer wieder an Spamfilter und Virenschutz vorbeizukommen. Prüfen Sie solche Emails deshalb sehr genau, bevor Sie den vermeintlichen Anhang öffnen oder dem Link zur Online-Rechnung folgen!

Seiten

Subscribe to RSS-Feeds